INSPIRIERENDE
ROLEMODELS
GEFUNDEN!

Der DIGITAL LEADER AWARD 2020 ist vorüber – mit Ergo, Boehringer Ingelheim, Infineon, der Bundesagentur für Arbeit und unseren Sonderpreisträgern AfB, der Helmholtz-Gemeinschaft und Lanxess durften wir mutige Vorbilder der Digitalisierung auszeichnen. Die Veranstalter bedanken sich bei allen Bewerbern für ihre Einsendungen, bei den Juror:innen für ihre Bewertungs-Arbeit sowie unseren Partnern und Sponsoren für die Unterstützung!

Haben Sie das Zeug zum Digital Leader?

Mutmacher und Vorbilder der Digitalisierung brauchten in diesem besonderen Jahr noch mehr Anerkennung und Unterstützung. Und weil der DIGITAL LEADER AWARD die führende Auszeichnung für Digital Leadership in Deutschland ist, galt die Aufgabe des Awards, branchenübergreifend die besten Strategien, Projekte, Mutmacher:innen und Vordenker:innen der Digitalisierung in Deutschland zu suchen, zu prämieren und zu vernetzen in diesem Jahr erst Recht.

Der DIGITAL LEADER AWARD prämiert seit 2016 branchenübergreifend Projekte, digitale Erfolgsgeschichten und die dahinterstehenden Teams und Leader:innen. Ausgezeichnet werden Anwender:innen, die mit ihren digitalen Leadership-Skills aufzeigen, wie die digitale Transformation nicht nur gelingt, sondern weiter vorangetrieben wird. Mit der Bewerbung profitieren Sie dauerhaft von unserem Netzwerk.

Bewerbungen
Gewinner
Digital Leadership
Teilnehmer
Jury-Votes

Die Gewinner des DIGITAL LEADER AWARD 2020

DIE HAUPTPREISE

Das sind unsere vier Preisträger:innen der Haupt-Kategorien des Wettbewerbs.

ERGO
SIEGER DER KATEGORIE CULTURE

Robotics: Vom Feind zum Freund

Boehringer Ingelheim
SIEGER DER KATEGORIE STRATEGY

Transforming a billion dollar IT

Infineon
SIEGER DER KATEGORIE PROJECT

Die digitale Transformation eines konventionellen Technologielabors – powered by IT

Bundesagentur für Arbeit
SIEGER DER KATEGORIE SOCIETY

Die Express-Digitalisierung der Bundesagentur für Arbeit für Bürger und Arbeitgeber in Corona-Zeiten

DIE SONDERPREISE

Das sind unsere drei Preisträger:innen der Sonderpreise des Wettbewerbs.

AfB
SIEGER DES SONDERPREISES SOCIAL PURPOSE

Social & green IT

Helmholtz-Gemeinschaft
SIEGER DES SONDERPREISES DIGITAL SCIENCE

Digital Earth

LANXESS
SIEGER DES SONDERPREISES CYBERSECURITY

How to start with Information Security? Ein Chemie-Konzern sichert sich ab

JURY DES DIGITAL LEADER AWARD

Roger Kehl
Roger Kehl

vormals Global CIO & Member of the Executive Committee (Festo AG & Co.KG)

Sylvia List
Sylvia List

General Manager Go-to-Market Solutions (NTT Germany)

Tijen Onaran
Tijen Onaran

Founder (startup affairs & Global Digital Women)

Harald Rudolph
Harald Rudolph

Director of the Daimler Strategy (Daimler AG)

Harald Schirmer
Harald Schirmer

Manager Digital Transformation and Change (Continental AG)

Prof. Dr. Christian Schlereth
Prof. Dr. Christian Schlereth

Lehrstuhl für Digitales Marketing (WHU- Otto Beisheim School of Management)

Tobias Schlottke
Tobias Schlottke

Co-Founder (omr.com)

Lynn-Kristin Thorenz
Lynn-Kristin Thorenz

Associate Vice President Research & Consulting Germany & Switzerland (IDC)

Heinrich Vaske
Heinrich Vaske

Editorial Director COMPUTERWOCHE und CIO (IDG Germany)

Ein Award mit Vision

Digital wins! Mit dem DIGITAL LEADER AWARD zeichnen NTT und IDG Business Media als Initiatoren seit 2016 branchenübergreifend Projekte sowie die dahinterstehenden Teams und Leader aus, welche die Benchmark für die Digitalisierung in Deutschland setzen.

NTT

NTT ist zentraler Sparringspartner für Unternehmen in allen Belangen der digitalen Transformation und liefert ihnen das Rüstzeug, um die Chancen der Digitalisierung zu nutzen.

mehr

IDG

Die IDG Business Media gehört zu Deutschlands renommiertesten IT-Fachverlagen mit starken Medienmarken wie der COMPUTERWOCHE, CIO – IT-Strategie für Manager und ChannelPartner.

mehr

PARTNER DES DIGITAL LEADER AWARD

FOUNDING PARTNER

UNDERWRITER

CATEGORY PARTNER